Mercedes Benz

  • Barzahlungspreis ab
    26.515,- €
  • Monatlich ab
    229,- €
  • Zum Angebot

Kraftstoffverbrauch kombiniert ab 4,5, l/100km, CO2 ab 118 g/km,

  • Gebrauchtwagen ab
    15.990,- €

MBUX

Bild

Über eine völlig neue Art, ein Automobil zu bedienen. Über Intuition und die Kunst, jeden Tag dazuzulernen. Und das so lange, bis die neue A-Klasse Sie fast besser kennt als Sie sich selbst.

Sicherheit

Bild

Ihre A-Klasse kann Sie vor einer drohenden Kollision warnen, Ihnen beim Bremsen und Ausweichen helfen oder sogar selbstständig eine autonome Notbremsung auslösen.

Vernetzung

Bild

Denn nur darum geht es bei unseren neuen Konnektivitätsdiensten. Das Leben leichter zu machen. Kabellos, schlüssellos, völlig mühelos verbindet sich die neue A-Klasse mit allem, was Ihnen wichtig ist.

Heads-Up Display

Bild

Augen geradeaus, geht mit dem Head-up-Display in der neuen A-Klasse ganz automatisch. Denn damit werden wichtige Informationen, wie Geschwindigkeit, Tempolimits oder Navigationshinweise, direkt in Ihr Sichtfeld projiziert. Virtuell und vollfarbig. Die Höhe und Inhalte lassen sich anpassen und per Memory-Funktion abspeichern. Wieder etwas, woran Sie in Zukunft nicht mehr denken müssen.

Die Bedienung mit Touch.

Bild

Stellen Sie sich vor, Sie könnten mit dem kleinen Finger ein ganzes Auto bedienen. Perfekt, oder? Dann stellen wir Ihnen jetzt das Touchpad vor, mit dem Sie fast alles einstellen können. Zum Beispiel das Navigationssystem oder die Ambientebeleuchtung. Selbst Ihre Handschrift kann die berührungssensitive Oberfläche erkennen. Noch einfacher und noch direkter geht’s mit dem Touchscreen. Hier reicht eine Bewegung, schon macht es klick.

Kabelloses Laden und Verbinden

Bild

In der neuen A-Klasse laden Sie Ihr Smartphone auf, indem Sie es in der Mittelkonsole ablegen. Ganz einfach, ganz ohne Kabel und mit Qi-Standard. Und das Beste ist: Dank Near Field Communication (NFC) connectet sich Ihr Smartphone sofort mit der A-Klasse ohne viele Bedienschritte oder die ständige Eingabe eines Codes.

MBUX Augmented Reality für Navigation

Bild

Mit der neuen A-Klasse erhält man ganz neue Einsichten. Zum Beispiel auf die Straße. Mithilfe einer speziellen Kamera gibt sie die Umgebung als Video oder Standbild auf dem Display des Multimediasystems wieder. Auf eine innovative und informative Weise. Sie ergänzt virtuelle Objekte oder Markierungen und erleichtert so zum Beispiel das Auffinden Ihres Ziels. Ganz intuitiv und ganz schön intelligent.

Smartphone Integration

Bild

Auch SMS verschicken oder durch die Kontakte scrollen ist kein Problem. In der neuen A-Klasse können Sie Ihr Smartphone benutzen, ohne es in die Hand zu nehmen. Per USB, WLAN oder NFC verbinden Sie es. Per Touch-Control-Buttons am Lenkrad können Sie dann ganz bequem auf dem Display des Multimediasystems fast alle Apps und Funktionen bedienen. Wie von Geisterhand und im Handumdrehen.

Galerie

Galerie

Galerie

Galerie

Galerie

Galerie

Galerie

Galerie

Bild

designo

designo ist das Individualisierungs-Angebot für exklusive Lackierungen und hochwertige Interieurausstattungen. Ausgewählte Materialien und handwerkliches Können vervollkommnen das Design Ihres Mercedes-Benz und sorgen für sinnliche Erlebnisse der ganz besonderen Art. Sie erhalten ein Automobil von besonderem Wert – gefertigt nach Ihren Vorstellungen und Wünschen.

A-Klasse Edition 1

Die 1 steht für einzigartig. Das Exterieur der neuen A-Klasse Edition 1 basiert auf der sportlich-markanten AMG Line. Absoluter Blickfang sind die stylischen Designelemente in der Sonderfarbe Edition green. Mit der Edition 1 zeigt sich das revolutionäre Interieur der neuen A-Klasse noch ein paar Nähte exklusiver. Die Designelemente in der Sonderfarbe Edition green beweisen modernen Stil. Ausstattungshighlights sind die AMG Line Komponenten wie die Sportsitze mit Polsterung in Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA oder das abgeflachte und im Griffbereich perforierte Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa.

Instant Yeaaaaah!

Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC stellt als ein in jeder Hinsicht attraktives Entry Performance Car den idealen Eintritt in die Welt der AMG Driving Performance dar. Die AMG spezifische Kühlerverkleidung, die Frontschürze mit Flics an den Lufteinlässen, ein Frontsplitter und Zierelemente in Silberchrom sprechen eine ganz klare Formensprache: die von Mercedes-AMG. Ebenfalls typisch AMG: die optional erhältlichen 19 Zoll Räder im Vielspeichen-Design und die AMG Seitenschwellerverkleidung. Nicht nur optisch eine klare Ansage.

Widescreen-Optik

Bild

Hier sagt ein Blick wirklich mehr als tausend Worte. Das Interieur der neuen A-Klasse hat ein völlig neues Aussehen und Sie bekommen dadurch ganz neue Ansichten. Nicht auf einem, sondern auf zwei hochauflösenden Displays. Superleicht auch die Bedienung über die Touch-Control-Buttons am Lenkrad, das Touchpad oder per Touchscreen. Letzteres ist eine weitere Premiere und definitiv einen zweiten Blick wert.

Sportlicher Diamantgrill

Bild

Die abgeflachte Motorhaube, schmale Scheinwerfer und der Grill mit nach unten öffnender Kontur lassen die Front breit wirken. Ein echtes Highlight in der optionalen AMG Line ist der Kühlergrill mit Diamant-Pins in Chrom. Die prägnanten Lufteinlässe im unteren Bereich des Stoßfängers sind an dessen Silhouette angepasst.

"Wrap-around"-Design

Bild

Der Innenraum der neuen A-Klasse umarmt die Insassen förmlich. Die Übergänge zwischen Instrumententafel, der Mittelkonsole und den Türverkleidungen sind fließend und sorgen für das angenehme „Wrap-around“-Design. Das ist in dieser Klasse genauso einzigartig wie die Auswahl an Zierelementen und die Ambientebeleuchtung, die alles ins beste Licht rückt.

Touchpad

Bild

Mit dem Touchpad steuern Sie die Anzeigen des Displays des Multimediasystems intuitiv wie mit einem Smartphone. Verschieben oder vergrößern Sie die Inhalte ganz einfach per Mehrfingergesten. Ein haptisches Feedback begleitet jede Eingabe. Das Touchpad kann Ihre Handschrift für den Fall erkennen, dass Sie Adressen oder Telefonnummern geräuschlos eingeben möchten.